Recht

Last update: 14.03.2013 © ISLe.V.

 

 

Gesetze, Richtlinien und Normen zur Ladungssicherung

Die vollständigen Gesetzestexte finden sie im Internet-Rechtsportal Juris.de

è Internet:       http://www.gesetze-im-internet.de/aktuell.html

 

Gesetze Verordnungen Internationale Vorschriften Richtlinien Regeln der Technik Berufsgenossenschaft

 

1.   Gesetze  

1.1.     Straßenverkehrs-Ordnung (StVO)

§ 22 StVO        Ladung

§ 23 StVO        Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers

 

http://www.gesetze-im-internet.de/stvo/index.html

 

1.2.     Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO)

§ 30 StVZO      Beschaffenheit der Fahrzeuge

§ 31 StVZO      Verantwortung für den Betrieb der Fahrzeuge

Der Fahrzeughalter muss den Fahrer in die Lage versetzen, die Ladung richtig zu sichern.
Das heißt zum Beispiel, er muss das geeignete Fahrzeug und Ladungssicherungsmaterial zur Verfügung stellen.

 

http://www.gesetze-im-internet.de/stvzo/index.html

 

1.3.     Handelsgesetzbuch (HGB)

§ 411 HGB        Verpackung. Kennzeichnung

§ 412 HGB        Verladen und Entladen

 

http://www.gesetze-im-internet.de/hgb/index.html

 

1.4.     Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG)

§ 9 OWiG         Handeln für einen anderen

§ 130 OWiG      Verletzung der Aufsichtspflicht in Betrieben und Unternehmen

 

http://www.gesetze-im-internet.de/owig_1968/index.html

 

1.5.     Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

§ 254 BGB        Mitverschulden

§ 823 BGB        Schadensersatzpflicht

§ 831 BGB        Haftung für den Verrichtungsgehilfen

 

http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/index.html

 

1.6.     Rechtsfolgen gemäß Strafgesetzbuch (StGB)

§ 222 StGB       Fahrlässige Tötung

§ 229 StGB       Fahrlässige Körperverletzung

 

http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/index.html

 

Δ Top

 

2.   Verordnungen

2.1.      Verordnung über die innerstaatliche und grenzüberschreitende Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße, mit Eisenbahnen und auf Binnengewässern

 

GGVSEB - Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt

§ 4    Allgemeine Sicherheitspflichten

§ 19  Pflichten des Beförderers

§ 21  Pflichten des Verladers

§ 28  Pflichten des Fahrzeugführers im Straßenverkehr

§ 37  Ordnungswidrigkeiten

§ 40  Inkrafttreten
Diese Verordnung tritt vorbehaltlich des Satzes 2 mit Wirkung vom 1. Januar 2009 in Kraft.

Wir haben hier aus unserer Sicht einige Paragrafen der GGVSEB aufgelistet.

Den vollständigen Text der GGVSEB finden sie im Internet-Rechtsportal Juris.de

è Internet:   http://www.gesetze-im-internet.de/ggvseb/BJNR138900009.html

 

Δ Top

 

3.   Internationale Vorschriften

3.1.      Gefahrgutrecht (ADR)

Kapitel 7.5.7     Handhabung und Verstauung

Kapitel 7.5.11   Ergänzende Vorschriften für bestimmte Klassen oder Güter CV)

 

3.2.      CTU - Packrichtlinien

Die CTU-Packrichtlinien sind rechtsverbindlich für den Seeverkehr

Δ Top

 

4.   Richtlinien und anerkannte Regeln der Technik

4.1.     Europäische Normen (DIN EN)

DIN EN 283              Wechselbehälter - Prüfung

DIN EN 12 195, Teil 1     Sicherheit - Berechnung von Zurrkräften

DIN EN 12 195, Teil 2     Sicherheit - Zurrgurte aus Chemiefasern

DIN EN 12 195, Teil 3     Sicherheit - Zurrketten

DIN EN 12 195, Teil 4     Sicherheit - Zurrdrahtseile

DIN EN 12 640          Zurrpunkte an Nutzfahrzeugen zur Güterbeförderung

DIN EN 12 642          Aufbauten an Nutzfahrzeugen - Mindestanforderungen

 

4.2.     Deutsche Normen (DIN)

DIN 75 410, Teil 1 Zurrpunkte an Nutzfahrzeugen zur Güterbeförderung bis 3,5 to zul. Gesamtgewicht

DIN 75 410, Teil 2 Ladungssicherung in Pkw, Pkw-Kombi und Mehrzweck-Pkw

DIN 75 410, Teil 3 Ladungssicherung in Kastenwagen

DIN 70010            Systematik der Straßenfahrzeuge

DIN 70017            Verschlusseinrichtungen für Binnencontainern und ...

DIN 30720, 11/90 Absetzmulden

DIN 30722 Teil 1    Abrollbehälter Fahrzeuge bis 26 t

DIN 30722 Teil 2    Abrollbehälter Fahrzeuge bis 32 t

DIN 30722 Teil 3    Abrollbehälter Fahrzeuge bis 10t

DIN 30722 Teil 4    Abrollbehälter Fahrzeuge bis Straße und Schiene

DIN 30723            Absetzkippfahrzeuge

 

4.3.     Internationale Normen (ISO)

ISO 1496-1   ISO Container der Baureihe 1

 

4.4.     VDI - Richtlinien

2700            Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen

2700 a          Ausbildungsnachweis Ladungssicherung

2700 Blatt 2 Zurrkräfte

2700 Blatt 4 Lastverteilungsplan

2700 Blatt 5 Qualitätsmanagement - Systeme

2700 Blatt 7 Ladungssicherung im Kombinierten Ladungsverkehr

2700 Blatt 8 Sicherung von Pkw und leichten Nutzfahrzeugen auf Autotransportern

2700 Blatt 9 Ladungssicherung von Papierrollen (Gründruck)

3968 Blatt 1 Sicherung von Ladeeinheiten - Anforderungsprofil

3968 Blatt 2 Sicherung von Ladeeinheiten - Organisatorisch-technische Verfahren

3968 Blatt 3 Sicherung von Ladeeinheiten - Umreifen

3968 Blatt 4 Sicherung von Ladeeinheiten - Schrumpfen

3968 Blatt 5 Sicherung von Ladeeinheiten - Stretchen

3968 Blatt 6 Sicherung von Ladeeinheiten - Sonstige Verfahren

 

Δ Top

 

5.   Berufsgenossenschaftliche Vorschriften

5.1.     Berufsgenossenschaftliche Vorschriften (BGV)

BGV D 8        Winden, Hub- und Hubgeräte

BGV D 29      Fahrzeuge

§ 22 Fahrzeugaufbauten, Aufbauteile, Einrichtungen und Hilfsmittel zur Ladungssicherung

§ 37 Be- und Entladen
Die Ladung muss gegen Fortrollen, Kippen, Umstürzen und Herabfallen gesichert sein.
Die Ladung ist so zu sichern, dass sie bei üblichen Verkehrsbedingungen keine Personen gefährden kann.

 

 

5.2.     Berufsgenossenschaftliche Grundsätze (BGR)

BGR 185       Richtlinien für den Transport von Langholz

BGI 598        Sicherer Umgang mit Wechselbehältern

 

5.3.     Berufsgenossenschaftliche Informationen (BGI)

BGI 649        Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen

 

Δ Top